Browsing Category

Dr. Alexa talkt

💚💚💚

„Was bedeutet gesunde Ernährung für Dich?“

Diese Frage stelle ich in loser Abfolge an Menschen, die ich interessant und sympathisch finde. Es geht dabei nicht darum, die perfekte Antwort zu finden. Stattdessen möchte ich zeigen, wie individuell das Thema Ernährung ist. Jedem tun andere Lebensmittel besonders gut, jeder hat eigene persönliche Tricks & Kniffe. Ich finde es spannend zu erfahren, wie andere Menschen es machen und worauf sie Wert legen. Und wo kann man sich besser unterhalten als in der Küche…?! Mitunter kannst du dir von meinen Gästen vielleicht etwas abschauen oder aber auch dich in deinem eigenen Tun bestätigt sehen. Auf jeden Fall lernst du im Küchentalk einige meiner Freunde, Bekannten und Kollegen etwas näher kennen 😉. Viel Spaß beim Lesen der Interviews!

Dr. Alexa talkt

Küchentalk mit Sänger und Vocalcoach Gerrit Winter

Küchentalk mit Gerrit Winter _1

In Köln sagt man zu hübschen und fröhlichen Mädchen ja gerne: „dat is en lecker Mädche“…
Hier auf dem Blog habe ich heute mal „en lecker Bübche“ für euch 😋.
Gerrit Winter und ich haben uns vor einiger Zeit durch Zufall kennengelernt, als wir unsere gemeinsame Kollegin Birgit Schrowange zu einer Aufzeichnung der Sendung „Zimmer frei“ beim WDR begleiten haben. Birgit war Studiogast und sollte singen. Das tut sie für ihr Leben gern. Und Gerrit ist der Mann, der ihr beigebracht hat gesangstechnisch auch große Fernsehauftritte zu meistern.
Denn Gerrit hat Musik und Theologie (!) studiert und steht heute – nachdem er bereits mit 17 Jahren als Sänger die Bühnen diverser TV-Shows erobert hatte – nicht mehr nur vor der Kamera, sondern als Vocalcoach auch dahinter. In Musiksendungen coacht er frische und junge Talente, außerdem bereitet er prominente Kollegen für Auftritte vor. Aber auch als „Haarbürstendiva“ (O-Ton Gerrit: die, die singen wollen, es aber nur heimlich im Badezimmer tun) kann man an seinen Workshops teilnehmen. Und weil er weiß, dass man mit Musik ein glücklicheres Leben leben kann, schreibt er seit einem Jahr einen Blog über sein Lieblingsthema.
Ich war – das gebe ich gerne zu – sehr schnell ein Fan von Gerrit, denn er ist smart und… er kann sooooooo toll singen. Was ich nicht kann. Aber gern können würde. Auch wenn da Hopfen und Malz verloren ist 😅. Jedenfalls kamen Gerrit und ich sehr angenehm ins Gespräch, weil wir an dem Abend beim WDR beide keinen Alkohol getrunken haben. Diese Situation erzeugt ja immer sehr schnell so eine Art partners-in-crime-Verbundenheit 😇. Und vom Thema „Trinken“ über das Thema „Singen“ kamen wir dann recht bald auch auf’s Thema „Essen“.

💚💚💚 Continue Reading…