Ernährungsumstellung mit Dr. Alexa

Ernährungsumstellung: Wochenaufgabe 5

Ernährungsumstellung mit Dr. Alexa Iwan
Vier Wochen sind bereits rum…

Ich hoffe, du konntest mit meinen Tipps bereits einiges in deiner Ernährung verbessern. Wenn du konsequent warst, dann müsstest du nach diesem ersten Monat auch bereits 1-2 Kilo abgenommen haben. Mehr ist nicht nötig und auch nicht gewünscht. Denn dein Körper ist ja nun jahrelang an ein höheres Gewicht gewöhnt, also müssen wir ihn jetzt schön langsam daran gewöhnen, dass andere Zeiten angebrochen sind.

Wenn du zufällig auf diese Seite geraten bist und wissen möchtest, wie und womit wir begonnen haben, dann schau dir die Wochenaufgaben 1 & 2, Wochenaufgabe 3 und Wochenaufgabe 4 an.

Weiter geht’s

Du isst nun also deutlich weniger Zucker, dafür mehr frisches Gemüse und Obst, mehr Vollkorkprodukte und: du isst dich hoffentlich an regelmäßigen, gesunden, frischen Hauptmahlzeiten satt und lässt das ganze blöde „Gesnacke“ zwischendurch weg. Wenn du damit gut zurecht kommst und nicht ständig über dein neues Verhalten nachdenken musst (erst dann ist es nämlich zur Gewohnheit geworden!), dann kommt jetzt meine

Wochenaufgabe 5:

(Anmerkung: Video ursprünglich erstellt für die Facebook-Gruppe „Fit mit RTL“)

Print Friendly, PDF & Email

Du bist neu auf dieser Seite?

Dann erfährst du oben im Menüpunkt "Über mich" mehr über meine Philosophie bzgl. gesunder Ernährung und gesundem Essen. Wenn du meine Rezepte magst, dann schicke ich dir gerne eine Email, sobald ich einen neuen Beitrag auf dem Blog online stelle. Gib dafür einfach rechts in der Seitenleiste in dem Feld mit der Überschrift „Verpasse kein Rezept“ deine Email-Adresse an.

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Ernährungsumstellung: Wochenaufgabe 9 - good food blog
    20. März 2018 at 9:54

    […] anzusehen, klicke hier für Wochenaufgabe 1 & 2, Wochenaufgabe 3, Wochenaufgabe 4, Wochenaufgabe 5, Wochenaufgabe 6 sowie Wochenaufgabe […]

  • Reply
    Ernährungsumstellung: Wochenaufgabe 8 - good food blog
    20. März 2018 at 9:56

    […] anzusehen, klicke hier für Wochenaufgabe 1 & 2, Wochenaufgabe 3, Wochenaufgabe 4, Wochenaufgabe 5, Wochenaufgabe 6 sowie Wochenaufgabe […]

  • Reply
    Marita Dobrik
    11. April 2018 at 8:26

    Sehr hilfreich und gut gemacht🖒🖒🖒
    Bin am Anfang und fühle mich nicht gleich überfordert mit den Aufgaben😊
    Mal sehen wo es mich hinführt. .

    • Reply
      Dr. Alexa Iwan
      16. April 2018 at 17:21

      Hallo Marita! Danke für dein feedback. Genau so soll es auch sein: langsam und ohne Überforderung. Denn wenn man alles auf einmal ändern will, mündet dies ganz schnell darin, dass man nach wenigen Tagen am Ende seiner Kräfte ist und keine Lust mehr hat. Und dann war alles für die Katz. Deshalb ändere einfach nur Woche für Woche eine Kleinigkeit zum Besseren. Dadurch dauert das Abnehmen zwar länger, aber du hast eine echte Chance auf anhaltenden Erfolg. Viele Grüße, Dr. Alexa

    Leave a Reply

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.